Die Welle

Farbkonzept:
Birgit Breuer/Aufbaugemeinschaft 2010-2011

Die Farbgebung der Häuserzeilen der Görlitzer Straße / Neißer Straße bis zur Rahdener Straße wurde so gestaltet, dass die Fassadenfarben die jeweilige Umgebung einbeziehen. So sind die Orange-Töne am Anfang der Straße vom Wohnpark aufgegriffen worden. An der Neißer Straße hat die Farbgebung der Höfe Einfluss genommen. Am Ende der Straße bestimmt das Orange wieder das Erscheinungsbild. So ist eine wellenartige Bewegung in der Fassadengestaltung entstanden. Als einzige Konstante und Verbindungselement ist das Blau an den Vordächern, Dachrinnen und den Fallrohren gewählt worden.

zurück zur Übersicht

Seiten anfang