aufbaugemeinschaft-espelkamp_logo

Informationen zum Umgang
mit Ihren persönlichen Daten

Informationen zum Umgang mit Ihren persönlichen Daten

Informationen zum Umgang mit Ihren persönlichen Daten gemäß Art. 13 EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) für die Intratone Video-Gegensprechanlage mit App-Anbindung

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Aufbaugemeinschaft Espelkamp GmbH, Im Walde 1, 32339 Espelkamp, vertreten durch die Geschäftsführung

Kontaktdaten Datenschutzbeauftragter

Lars Christiansen
Laiks GmbH
Echternstr. 76
32657 Lemgo

Telefon: +49 5261 2172591
E-Mail: info@ds-christiansen.de

Zweck der Datenverarbeitung

Ihre Daten werden dafür erhoben, um eine Video-Gegensprechanlage zu betreiben. Die Anlage bietet zusätzlich die Möglichkeit der Nutzung über eine App, die individuell auf privaten Endgeräten installiert werden kann.
Die Anlage nutzt einen kabellosen Übertragungsweg. Die Daten werden über eine Mobilfunkverbindung übertragen. Die in der Anlage genutzte SIM-Karte wird von einem französischen Mobilfunkanbieter bereitgestellt. Die Datenübertragung nutzt die etablierten Sicherheitsfunktionen des Mobilfunknetzes, um die Übertragung abzusichern. Die Daten der Nutzung und die Videodaten werden nicht gespeichert. Es findet lediglich eine Übertragung der Daten statt.

Dienstleister für die Wartung der Anlage ist das Unternehmen Intratone GmbH, Niederkasseler Lohweg 19, 40547 Düsseldorf. Das Unternehmen hat für Wartungszwecke ggf. Zugriff auf die Namen, die in der Anlage gespeichert werden. Das Unternehmen Intratone GmbH arbeitet dabei als sog. Auftragsverarbeiter und darf die Daten nur auf Weisung des Verantwortlichen verarbeiten. Mit der Intratone GmbH wurde dafür eine Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen.

Die Anlage kann optional über eine kostenfreie App durch die Mieter genutzt werden. Informationen zu der jeweiligen App können vor der Installation in den jeweiligen App-Stores eingesehen werden. Für den Betrieb der App ist der Entwickler verantwortlich. Rückfragen zu der Nutzung der App stellen Sie bitte an den Entwickler.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO (Zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten, Interessenabwägung.)

Berechtigtes Interesse des Verantwortlichen

  • Zusteller der Post (z. B. auch bei „offiziellen“ Schriftstücken, die eigenhändig zuzustellen sind) oder von Paketdiensten können die Personen, denen etwas zugestellt wird, kontaktieren.
  • Besucher wissen, bei wem sie klingeln müssen.
  • Notfälle, bei denen Rettungsdienste am Klingeltableau ersehen können, wo sie eine verletzte oder kranke Person finden.
  • Unnötiges Klingeln bei vielen Nachbarn auf der Suche nach einer Person wird unterbunden.

Kategorien der personenbezogenen Daten, die verarbeitet werden

Die Aufbaugemeinschaft Espelkamp GmbH verarbeitet folgende Kategorien von personenbezogenen Daten von Ihnen:

  • Name
  • Vorname
  • Adresse
  • Telefonnummer (Festnetz oder Mobil)

Empfänger der Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden übermittelt an:

Auftragsverarbeiter:

Unser Dienstleister für Service und Wartung hat Zugriff auf die Daten.
Auftragsverarbeiter für Service und Wartung ist die Firma Intratone GmbH, Niederkasseler Lohweg 19, 40547 Düsseldorf

Fragen zur Datenverarbeitung richten Sie bitte direkt an die Aufbaugemeinschaft Espelkamp GmbH.

Übermittlung in Drittländer

Es ist nicht geplant, Ihre personenbezogenen Daten an ein Drittland/eine internationale Organisation außerhalb der Europäischen Union zu übermitteln.

Dauer der Speicherung

Ihre Daten werden nach der Erhebung für die Dauer des Mietverhältnisses gespeichert bzw. solange Sie dieses Objekt bewohnen, in der Video- Gegensprechanlage gespeichert.

Betroffenenrechte

Nach der EU-Datenschutzgrundverordnung stehen Ihnen folgende Rechte zu: Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, so haben Sie das Recht Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten (Art. 15 DSGVO).

Sollten unrichtige personenbezogene Daten verarbeitet werden, steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung zu (Art. 16 DSGVO).

Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, so können Sie die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen (Art. 17, 18 und 21 DSGVO).

Wenn Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder ein Vertrag zur Datenverarbeitung besteht und die Datenverarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren durchgeführt wird, steht Ihnen gegebenenfalls ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu (Art. 20 DSGVO).

Sollten Sie von Ihren oben genannten Rechten Gebrauch machen, prüft die Aufbaugemeinschaft Espelkamp GmbH, ob die gesetzlichen Voraussetzungen hierfür erfüllt sind.

Zur Ausübung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an die Aufbaugemeinschaft Espelkamp GmbH, Im Walde 1, 32339 Espelkamp

Automatische Entscheidungsfindungs

Eine automatisierte Entscheidungsfindung wird nicht eingesetzt.

Zuständige Aufsichtsbehörde

Bei datenschutzrechtlichen Beschwerden können Sie sich an die zuständige Aufsichtsbehörde wenden.
Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden:

https://www.bfdi.bund.de/DE/Service/Anschriften/Laender/Laender-node.html

WOHNEN bei der AUFBAU

Das unterscheidet uns in Espelkamp