aufbaugemeinschaft-espelkamp_logo

Entdecke unsere
Quartiere

Entdecke unsere Quartiere

Unsere Wohnquartiere

in Espelkamp

Hier findest du weitere Informationen über unsere Quartiere. 

Am Bahnhof / Hedrichsdorf / Preußeneck / Graudenzer Weg

Mit dem Espelkamper Bahnhof in direkter Nachbarschaft ist dieses Quartier mehr als verkehrsgünstig gelegen. Hier finden sich überwiegend größere und frisch modernisierte Wohnungen in guten Nachbarschaften.

Brandenburger Ring

Für Familien perfekt geeignet ist der Brandenburger Ring mit seinem Kindergarten direkt nebenan. Sehr gut ausgestattete Spiel- und Sportanlagen lassen keinen Raum für Langeweile. Der erst kürzlich umgestaltete Biberteich lädt zum Plaudern mit Nachbarn und Freunden ein. Trotz der sehr ruhigen Verkehrslage ist die Innenstadt mit ihren Einkaufsmöglichkeiten fußläufig schnell erreichbar.

Burano-Quartier

Direkt in der Espelkamper Innenstadt liegt das sogenannte Burano-Quartier, das von seiner Farbgestaltung der Insel Burano nahe der italienischen Stadt Venedig nachempfunden ist. Obwohl man zu Fuß weniger als fünf Minuten in die Espelkamper Haupteinkaufsstraße benötigt, haben unsere Wohnungen hier große Gärten, die von den Mietern liebevoll gestaltet sind. Hier wohnt es sich wie im Eigenheim und es kommt häufig vor, dass sich Nachbarn zum gemeinsamen Grillen im Garten verabreden. Der eigene neue Dorfplatz wird von den Bewohnern dieses Quartiers gerne zum Treffen oder für spannende Matches im lebensgroßen Mensch-Ärgere-Dich-Nicht genutzt.

Föhrenweg

Das Gartenquartier im Westen der Stadt bietet für Hobby-Gärtner beste Voraussetzungen. Die günstigen Reihenhäuser mit ihren großzügigen Gärten laden zum Verweilen in den eigenen gemütlichen vier Wänden oder zur geselligen Grillparty mit Freunden ein. Die verkehrsberuhigte Lage und die umliegenden Spielplätze schaffen ein entspanntes Umfeld für Familien mit Kindern.

Gabelhorst

„Das Dorf der hohen Häuser“ – so lässt sich das Quartier Gabelhorst eigentlich schon gut zusammenfassen. Im Westen Espelkamps ist die Gabelhorst mit unseren größeren Häusern zu finden. Dies ist allerdings keineswegs eine schlechte Eigenschaft dieses Stadtteils, vielmehr unterstreicht das die Einzigartigkeit und die Vielseitigkeit der Gabelhorst. Von hier hat man die beste Aussicht über die ganze Stadt und mit dem Gabelweiher noch einen großen See direkt vor der eigenen Haustür. Mit vielen guten Kindergärten, einer großen Grundschule, vielen Spielplätzen und dem Nachbarschaftszentrum sind der Familienplanung in der Gabelhorst keine Grenzen gesetzt. Ärzte, ein Supermarkt, eine Apotheke und ein alteingesessener Handwerksbäcker runden das Angebot ab.

Insterburger Straße / Masurenweg / Marienburger Straße

Wer keine Lust mehr hat, zur Arbeit zu pendeln ist in diesem Gebiet genau richtig, denn hier benötigt man kein Auto mehr. Die größten Espelkamper Arbeitgeber und alle Dinge des täglichen Bedarfs sind fußläufig gut erreichbar. Wer sich nach der Arbeit noch im Freien sportlich betätigen möchte, ist in dem neu gestalteten Boras-Park mit seinen vielen Sportgeräten gut aufgehoben.

Kantstraße / Tilsiter Weg

Eingebettet in einer schönen natürlichen Umgebung und doch im kulturellen Herz der Stadt wohnt man in der Kantstraße und dem Tilsiter Weg. Die sehr ruhigen Hausgemeinschaften bieten Entspannung im eigenen Zuhause. Wer dann noch gerne Sport und Kultur genießen möchte, ist in diesem Quartier genau richtig. Das Freizeitbad Atoll, das Waldfreibad, die Tennishalle und das Espelkamper Theater sind direkt vor der eigenen Haustür zu finden.

 

Lange Horst

Größere Familien werden am glücklichsten in der Langen Horst. Große und dabei sehr günstige Einfamilienhäuser lassen keine Wünsche für ein idyllisches Familienleben in einer lebendigen Nachbarschaft offen. Der Kindergarten befindet sich direkt nebenan, während die Innenstadt mit den Einkaufsmöglichkeiten und das Ärztehaus mit Kinderärzten fußläufig schnell erreichbar ist.

Lausitzer Straße / Görlitzer Straße

„Gemeinsam statt einsam“ ist das Motto unserer Neubauten in der Görlitzer und Lausitzer Straße. Die erst nach 2005 fertiggestellten Häuser sind auf dem allerneusten Stand der Technik und bieten jegliche Annehmlichkeiten eines barrierefreien Neubaus. Als Senior/-in tritt man mit dem Einzug auch in die eingeschworene und fürsorgliche Hausgemeinschaft ein. In den gemütlichen Gemeinschaftsräumen lässt es sich super klönen und feiern. Alle Dinge des täglichen Bedarfs bis hin zu Fachärzten sind fußläufig (oder mit dem Rollator) schnell erreichbar.

Stolper Weg / Schweriner Straße

Hier zu leben fühlt sich fast wie Urlaub an, denn direkt am Naherholungsgebiet Kleine Aue liegt dieses schöne Wohnquartier aus den 60er Jahren. In den großzügigen und offen gestalteten Wohnungen erinnert allerdings nichts mehr an vergangene Zeiten. Modernisierte Bäder und hochwertige Parkett-Fußböden schaffen hohen Wohnkomfort mitten in der Natur.

WOHNEN bei der AUFBAU

Das unterscheidet uns in Espelkamp